Projekt Land.Schafft.Demokratie

Home
Projekt der Bundeszentrale für politische Bildung
Workshop Kompetenz-Training “Argumentation  – Streiten? Aber richtig“  „Land.Schafft.Demokratie“ zum Beispiel am 9. Januar 2024 in Ganderkesee (NI) Und 2023 in Pliezhausen (BW), Feldberger Seenlandschaft (M-P), Schmalkalden (TH), Neufahrn (BY). Demokratie bedeutet Vielfalt von Meinungen. Der respektvolle Umgang mit dieser Vielfalt ist nicht immer einfach, aber notwendig, damit alle gehört werden und sich als ein verantwortliches Mitglied unserer Gesellschaft fühlen können. Bibliotheken werden zu inspirierenden alternativen Lernorten und zusammen mit den freundlichen, sehr engagierten Teams vor Ort und den Lehrkräften gestalten wir nachhaltige Workshops: Die Übungen und das Erlebte können in den regulären Unterricht mit eingebracht werden. Die Schüler:innen erleben und erarbeiten gemeinsam,
  • was wir unter „Respekt“ verstehen und was es heißt, respektvoll miteinander umzugehen,
  • dass wir unsere „roten Knöpfe“ kennen müssen, um Provokationen aushalten zu können, und dass „meine Provakationsauslöser“ nicht automatisch identisch mit denen anderer Personen sind,
  • wie wir mit Provokationen umgehen und unserem Ärger Luft machen können, ohne das Gegenüber zu verletzen. All das bedeutet zuzuhören und neugierig und offen hinsichtlich anderer Standpunkte zu sein. Das bedeutet auch, sich zu positionieren und seine Position argumentativ überzeugend darzustellen.
Die Teilnehmenden können ihre Konfliktthemen untereinander adressieren, sie zeigen Verständnis für einander und probieren sich in kleinen Theaterstücken spielerisch aus, wie man mit konkreten „Ärgernissen“ respektvoll umgehen kann. „Ich hab´ kapiert, dass, was mich nervt, andere vielleicht gar nicht nervt.“ – „Es hat voll Spaß gemacht! Vor allem, dass wir so viel selber machen durften.“ – „Echt gut, wenn mir ´mal einer zuhört.“… so haben die Teilnehmenden die Workshops erlebt. Damit ein respektvoller Diskurs, an dem alle teilhaben können, gelingt, ist es nötig, seinen Wert so früh wie möglich zu erkennen und den respektvollen Umgang zu trainieren. Herzlichen Dank an das großartige Teams der Bibliotheken und an die bpb, die diese Veranstaltung ermöglicht.

Tags :

Home

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.